Noch mehr Lächeln auf vier Beinen

Geschrieben von siteadmin am in Beate Pürner, Bücher, Das andere Rasseporträt, Neuigkeiten

Beate Pürner (Hrsg.)

Noch mehr Lächeln auf vier Beinen

Neue Hundegeschichten über die japanische Rasse Akita

61 beeindruckende Geschichten, 62 Farbfotos und manch eine neue
Erkenntnis – das bietet der zweite Band über die Akitas, die wie
keine andere Rasse als typisches Merkmal ihr Lächeln haben.

Akitas sind ein unerschöpfliches Thema. Sie sind musikalisch, selbstbewusst, gute Beobachter und Genießer, die sich ihre Zeit nehmen für alles, was ihnen wichtig ist. Noch dazu ziehen sie durch ihre Ausstrahlung alle Blicke auf sich.

Aber Akitas sind keine Hunde für nebenbei und verlangen dem Menschen einiges ab; manch ein Hundetrainer kam durch sie an seine Grenzen. Ein Akita ist eben anders. Wen wundert da die Frage, die ein langjähriger Akitahalter in diesem Buch stellt:
»Warum nur tut sich der Mensch Akitas an?«
Die alles erklärende Antwort liefert er gleich mit:
»Weil sie toll sind! Warum denn sonst?«

Autoren: Mo Berlitz, Ulrike Heni-Schiewe, Carlo Lanners, Christiane Lorra, Anke Neumann, Gabriele und Heinz Penndorf, Annette Petzold, Bettina Pinnekamp, Margareta Proksch, Beate Pürner, Gabriela Richard, Elisabeth Schlager, Anke Schober, Marianne Schwald, Marianne Thielen, Martina Wagner, Brigitte Zehetgruber

Buch

190 Seiten, Softcover, € 19,99
ISBN 978-3-927708-20-4
3. Auflage August 2017

Auch in allen anderen Buchhandlungen und Online-Shops erhältlich.

e-Book

Ungekürzte Ausgabe
Juni 2015, € 9,99
Für alle Lesegeräte geeignet