Christine Ströhlein

Geschrieben von siteadmin am in Autoren

Christine Ströhlein

Brian A. Connolly

Christine Ströhlein, Jahrgang 1968, wohnhaft im oberfränkischen Kulmbach, ist gelernte Erzieherin. Neben den Kindern galt ihre Liebe schon immer auch der Tierwelt, so dass sie sich im Jahre 1996 mit einem eigenen Schmetterlingspark (idea DschungelParadies Neuenmarkt) selbstständig machte.

Die Faszination für Fotografie zieht sich von Kindesbeinen an ebenso durch ihr Leben. Bereits im Alter von 11 Jahren errang Christine Ströhlein bei ihrem ersten Fotowettbewerb den Titel „Beste jugendliche Fotografin Deutschlands“. Im Jahre 2009 steht sie in der bayerischen Rangliste des Deutschen Verbandes für Fotografie (DVF) auf Platz 1, in der gesamtdeutschen Rangliste auf Platz 2.

Die besondere Neigung zu Hunden begann im Jahre 1981 mit dem ersten eigenen Vierbeiner; aktuell sind die Galga Donna und die Galgo-Mischlinge Paco und Pepe ihre ständigen Begleiter. Christine Ströhlein ist Mitglied in diversen Hundesportvereinen und seit Jahren sehr aktiv sowohl im Tierschutz als auch in der Hundeausbildung tätig. Im November 2007 erschien ihr erstes Buch Auf vier Pfoten durch Bayreuth, mit dem sie die Fotografie und das Thema Hund auf einmalige Weise verbinden konnte.

Veröffentlichungen