Postfach Katzenhimmel

Geschrieben von siteadmin am in Bücher, Cornelia Bera, Tiererzählungen

Cornelia Bera

Postfach: Katzenhimmel

„Das hat meine Katze auch immer gemacht!“ Kommen Katzenliebhaber miteinander ins Gespräch, geht es oft um besonders kuriose Angewohnheiten ihrer Stubentiger, an deren Wahrheitsgehalt nicht gezweifelt werden darf. Katzen sind eben stets für Überraschungen gut.

Sechzehn Jahre lang bereicherte sie das Familienleben, bis sie an einem Oktobernachmittag zwischen Kletterrosen und Lavendelsträuchern im Garten einschlief. Und sie fehlt noch immer. Doch die Erinnerungen bleiben.
Im Sommer trank sie gern aus der gefüllten Gießkanne, schnupperte im Papierkorb herum und leckte Joghurtbecher aus. Sie schlief im alten Kinderwagen, saß vor der Garage, bis ihre Menschen wieder nach Hause kamen, und zeigte sich beleidigt, wenn sie von einer längeren Reise zurückkehrten, obwohl sich die Nachbarin rührend kümmerte.
Elfi war etwas Besonderes, das wusste sie selbst wohl am besten.

Die Autorin fing an, Geschichten aufzuschreiben, die sie nun an ihre „Gefährtin im anderen Kleid“ in den Katzenhimmel schickt. Wer weiß denn schon, ob es den nicht tatsächlich gibt? Vielleicht ist er nur einen Katzensprung entfernt. Irgendwo im Südhimmel beim Sternbild Katze, wo Katzen genauso verwöhnt werden wie einst bei ihrer Familie. Auf jeden Fall kann der Leser mit auf die Reise gehen und darf gespannt sein, was passiert.

Ein besinnliches, aber auch sehr versöhnliches Buch über ein unvermeidbares Thema.

Leseprobe

Buch

1. Auflage, November 2013
120 Seiten, Querformat
Klappenbroschur mit Fotos
€ 11,80

ISBN 978-3-927708-95-2

e-Book

Januar 2014
Für alle Lesegeräte geeignet
€ 7,99

ePub 978-3-927708-96-9
Mobi 978-3-927708-97-6