Karin Tamcke

Der katzegorische Imperativ

Heitere Geschichten über Katzen

 

Wie kommt der Schnee ins Badezimmer? Warum besetzen Katzen Briefmarken? Wieso schlafen Katzenbesitzer in Ballett-Positionen? Und vor allem: Was ist ein katzegorischer Imperativ?

Diese und andere Fragen beantwortet das Buch in 38 temperamentvollen Anekdoten, die sich um Deutschlands beliebtestes Haustier ranken.

Es geht um Katzen mit ihren liebenswerten Marotten, wovon Höhenangst, eine pazifistische Einstellung zur Mäusejagd und ihre Affinität zu Tapeten nur die Spitze des Eisberges sind. Am Ende ist jedem klar, der es bisher noch nicht wusste: Im Miteinander von Katze und Mensch bleibt die Katze unweigerlich der Sieger.

Originelle Fotos laden zum Verweilen ein und entspannen die Lachmuskeln.

 

Das Buch, auf das alle Katzenfans gewartet haben.


BUCH

160 S., viele Fotos, € 12,90

ISBN 978-3-927708-93-8

2., überarb. Aufl. Oktober 2013

EBOOK

Ungekürzte Ausgabe, € 8,99

Für alle Lesegeräte geeignet. Erhältlich in EBook-Shops und im Kindle-St0re.

Download
Leseprobe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 227.3 KB


Beim Verlag kaufen

Der katzegorische Imperativ

12,90 €

  • 0,23 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit