Hannelore Nics

Viehlosophisches

Viehfabeln zum Schmunzeln

 

Die Autorin erzählt 10 humoristische Tiergeschichten in der Tradition der Fabel. Sie lässt dabei Tiere agieren, die in gängigen Tiergeschichtensammlungen eher nicht vorkommen: Agnes, das etwas andere Schaf; Boris Bigfoot, die Weinbergschnecke; den Regenwurm Elvis, die schwangere Fledermaus Ottilie oder die Milchkuh Elli, die zusammen mit Kuno, dem kastrierten Gemeindestier, die Pläne ihres geldgierigen Bauern erfolgreich zu durchkreuzen vermag.

Die unterschwellige Auseinandersetzung mit gesellschaftlich relevanten Themen wie Außenseitertum, Vorurteile, Umgang mit Behinderten, Umweltproblematik, Profitgier sowie die Miteinbeziehung des Spannungsfeldes zwischen Mensch und Tier sind ein wichtiges Anliegen der Autorin. 

 

Eine leichte Lektüre mit Tiefgang, zum Selberlesen oder als Geschenk für viele Anlässe


BUCH

160 S., Softcover, € 12,00

ISBN 978-3-927708-38-9

1. Aufl. März 2005



Beim Verlag kaufen

Viehlosophisches

12,00 €

  • 0,23 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit